Startseite  - Kontakt  - Impressum
Aktuelles
 

05.12.2017 - Übergabe Pfefferkuchenhaus durch Ministerpräsident

Pfefferkuchenhaus für Gubener Haus der Familie

Einer guten Tradition folgend übergaben am Dienstag, den 5. Dezember Mitarbeiter des brandenburgischen Bäckerhandwerks vom Institut für Getreideverarbeitung GmbH (IGV) Bergholz-Rehbrücke ein großes Pfefferkuchenhaus an Ministerpräsident Dietmar Woidke.

Der Regierungschef überreichte es in diesem Jahr an VertreterInnen des Vereins Haus der Familie Guben e.V. Mit dabei waren die Geschäftsführerin Kerstin Leutert-Glasche, die Koordinatorin des Familienzentrums und Mehrgenerationenhauses Jadwiga Polewska sowie Kinder der deutsch-polnischen Kreativakademie, die der Verein als grenzübergreifendes Angebot betreibt.

Vor der bekannten sog. „Blauen Wand“ in der Staatskanzlei Potsdam wurde das rund 25 Kilogramm schwere Pfefferkuchenhaus im Beisein zahlreicher PressevertreterInnen den staunenden Mädchen und Jungen übergeben. Genascht werden durfte allerdings noch nicht. Am 16.12.2017 veranstaltet das HdF dazu ein Familienevent gemeinsam mit Gubenern und Gubiner Kindern, Geschwistern, Eltern und Großeltern, um das Pfefferkuchenhaus für seinen eigentlichen Zweck freizugeben.

Guben, den 08.12.2017

Kerstin Leutert-Glasche