Deutsch-polnische Kreativakademie

In der Euromodelstadt Guben-Gubin überwiegen die grenzübergreifenden Initiativen für Erwachsene, insbesondere für SeniorInnen. Angebote für deutsche und polnische Kindern gibt es kaum, so dass dies deutsch-polnische Kreativakademie aufgrund mehrfacher Elternanfragen als eine notwendige und sehr lohnenswerte Initiative unsererseits ins Leben gerufen wurde. Ziel ist es, ein harmonisches und empathisches Miteinander der Kinder beiderseits der Grenze zu entwickeln. Im Rahmen des Angebots lernen die TN Kunst, Theater, Tanz, Musik, deutsche und polnische Kinderspiele. In freudbetonter Art und Weise lernen die Kinder den jeweiligen Grundwortschatz in beiden Sprachen. Besonders in der Grenzregion ist uns der Aufbau nachhaltiger Kontakte zwischen deutschen und polnischen Kindern und deren Eltern wichtig. Die Kinder verbringen gemeinsam sinnvoll ihre Freizeit. Durch die Teilnahme an diesen Aktivitäten entwickeln sich ihre sozialen Kompetenzen weiter, und die Eltern entwickeln die Bereitschaft für die Zusammenarbeit untereinander. Darüber hinaus stehen die pädagogischen Fachkräfte auch für Eltern bei erzieherischen Problemen zur Verfügung.

Wo? Familienzentrum
Wann? einmal wöchentlich
Zielgruppe Grundschulkinder aus der Eurostadt Guben-Gubin
TN-Beitrag nach Vereinbarung
Ansprechpartner Jadwiga Polewska