Stellenangebote

Erzieher*in

Wir als Verein „Haus der Familie Guben e.V.“ (HdF) bauen nunmehr auf über 30 Jahre Erfahrung und 

Kompetenz in der sozialen Arbeit mit dem Schwerpunkt der Kinder- und Jugendhilfe.  

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet mehrere erfahrene und motivierte 

Erzieherinnen und Erzieher (m/w/d) 

zur Vervollständigung unseres Teams in unseren Kindertagesstätten sowie im Hortbereich. 

Wichtig wäre uns, dass Sie einen Abschluss als Erzieher*in mit staatlicher Anerkennung haben oder einen gleichwertigen Berufsabschluss vorweisen können.  

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen! 

Diese richten Sie bitte schriftlich an: 


Haus der Familie Guben e.V. 

z. Hd. Vorstand 

Goethestraße 93 

03172 Guben  

oder gerne auch via E-Mail im PDF-Format an: 

 klg@haus-der-familie-guben.de 


Alle Stellenausschreibungen richten sich stets an Bewerber (m/w/d), unabhängig von Alter Geschlecht, ethnischer Zugehörigkeit, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.  

 Alle eingehenden Bewerbungsunterlagen werden vertraulich behandelt und unterliegen der DSGVO.

Jako  stowarzyszenie  „Haus  der  Familie  Guben  e.V.”  (HdF  -  Dom  Rodzin)  od  ponad  30-stu  lat pracujemy na rzecz pomocy dzieciom i młodzieży bazując na doświadczeniu w pracy socjalnej oraz stale podnoszonych kompetencjach. 

Pilnie poszukujemy doświadczonych i zmotywowanych  

pedagogów (m/k/o) 

ze znajomością języka niemieckiego w mowie i piśmie oferując pracę na czas nieokreślony!  

Pragniemy  w  ten  sposób  uzupełnić  kadrę  pedagogiczną  w  placówkach  przedszkolnych,  a  także  w świetlicy należących do naszego stowarzyszenia. 

Wymagane  jest  posiadanie  tytułu  pedagoga  edukacji  przedszkolnej  lub  wczesnoszkolnej 

poświadczone dyplomem państwowym lub inne równoznaczne kwalifikacje zawodowe.  

Cieszymy się na Państwa dokumenty rekrutacyjne! 

Przetłumaczone przez tłumacza przysięgłego dokumenty proszę kierować w formie pisemnej na: 

Haus der Familie Guben e.V. 

z. Hd. Vorstand 

Goethestraße 93 

03172 Guben 

 

lub również drogą mailową w formie pliku PDF na podany niżej adres mailowy: 

klg@haus-der-familie-guben.de 

Wszystkie oferty pracy kierowane są do kandydatów (m/k/o) niezależnie od wieku, płci, pochodzenia etnicznego, orientacji seksualnej, niepełnosprawności, religii czy światopoglądu itp. Wybór kandydata nastąpi wyłącznie w oparciu o kwalifikacje.  

Wszystkie  nadesłane  dokumenty  rekrutacyjne  traktowane  będą poufnie  i  podlegają  ogólnemu 

rozporządzeniu o ochronie danych osobowych w Niemczech (DSGVO). 

Hilfen zur Erziehung (HzE)

Wir als Verein „Haus der Familie Guben e.V.“ (HdF) bauen nunmehr auf über 30 Jahre Erfahrung und 

Kompetenz in der sozialen Arbeit mit dem Schwerpunkt der Kinder- und Jugendhilfe.  

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet in Voll- und Teilzeit 

-  Dipl./B. Sozialarbeiter/Sozialpädagoge (m/w/d) 

-  staatlich anerkannte Erzieher und Erzieherinnen 

-  vergleichbare anerkannte Qualifikationen 

für den Fachbereich der ambulanten Hilfen zur Erziehung im Landkreis Spree-Neiße. 

Das macht Sie aus: 

  • Abschluss als Dipl./B. Sozialpädagoge/in, staatlich anerkannte/r Erzieher/in oder in einer vergleichbaren anerkannten Qualifikation 
  • Einfühlungs- und Durchsetzungsvermögen im Umgang mit belasteten Familien, Kindern und Jugendlichen 
  • professionelle Haltung, die sich vor allem durch Akzeptanz und Wertschätzung, Ressourcenorientierung , Förderlichkeit und partizipatives Verhalten auszeichnet 
  • gutes Sozialgespür im Umgang mit unterschiedlichen Akteuren 
  • theoretisches Wissen in der systemischen Arbeit 
  • sichere Anwendung von allen gängigen MS Office Programmen 
  • einwandfreies Führungszeugnis für Behörden entsprechend § 30, Abs. 5 Bundeszentralregistergesetz 
  •  polnische Sprachkenntnisse wünschenswert 
  • Führerschein der Klasse B 

 

Das sind Ihre neuen Aufgaben: 

 

  • Erbringung von Leistungen gem. §§27 i.V.m. 30, 31 und 41 SGB VIII (KJHG) 
  • Zusammenarbeit mit den Eltern – konzeptionelles Denken und Handeln, pädagogische Umsetzung von Hilfezielmaßnahmen 
  • enge Zusammenarbeit mit dem Fachbereich Kinder, Jugend und Familie der zuständigen Jugendämter 
  •  Arbeit mit zum Teil verhaltensauffälligen Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen 
  •  Krisenintervention, Sicherung des Kindswohls u.a. im Rahmen von Kinderschutz 
  • Erstellung von Sachstand- und Entwicklungsberichten 
  • Förderung im Lebensumfeld und Vernetzung im Sozialraum 

  

Das bieten wir Ihnen: 

  • unbefristeter Arbeitsvertrag in Vollzeit oder auch in Teilzeit 
  • gute Arbeitsbedingungen in einem kleinen Team 
  • Haustarifvertrag in Anlehnung an den öffentlichen Dienst  
  • 30 Tage Erholungsurlaub 
  • kostenlose Weiterbildungsmöglichkeiten 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Sie und Ihre Bewerbungsunterlagen.  

 

Diese richten Sie bitte schriftlich an: 

 

Haus der Familie Guben e.V. 

z. Hd. Vorstand 

Goethestraße 93 

03172 Guben  

oder gerne auch via E-Mail im PDF-Format an: 

klg@haus-der-familie-guben.de 


Alle Stellenausschreibungen richten sich stets an Bewerber (m/w/d), unabhängig von Alter 

Geschlecht, ethnischer Zugehörigkeit, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und 

Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.  


Alle eingehenden Bewerbungsunterlagen werden vertraulich behandelt und unterliegen der DSGVO.